Klosterkamp 9
27711 Osterholz Scharmbeck

Tel: 04791 / 7614 (Central Theater)

Besuchen Sie und auf FB! https://www.facebook.com/oscarohz

Heute noch im Programm

News

 "Transit"
FSK ab 12 freigegeben

Georg, ein deutscher Flüchtling, reist gerade noch rechtzeitig von Paris nach Marseille, bevor die deutschen Truppen ihn in der französischen Hauptstadt verhaften können. Doch auch Marseille ist nur eine Übergangsstation, bleiben darf nur, wer beweisen kann, dass er auch wieder zu gehen plant. Das kann Georg leicht bewerkstelligen, führt er doch im Gepäck die Papiere des Schriftstellers Weidel mit sich, der Selbstmord begangen hat – darunter auch die Zusicherung, von der mexikanischen Botschaft ein Visum ausgestellt zu bekommen. Georg nimmt die Identität Weidels an und lässt sich in der Hafenstadt gemeinsam mit all den anderen Flüchtlingen treiben, in der Hoffnung, ein Ticket für eine Schiffspassage ergattern zu können. Dann trifft er Marie Weidel und verliebt sich in die geheimnisvolle Frau, die nach ihrem verschwundenen Ehemann sucht – einem Schriftsteller…

Do, 19.04. um 19:30 Uhr
Fr, 20.04. um 20:00 Uhr
Sa, 21.04. um 20:00 Uhr
So, 22.04. um 18:00 Uhr

Mi, 25.04. um 20:00 Uhr

"3 Tage in Quiberon"
FSK ab 0 freigegeben


Im Jahr 1981 ist Romy Schneider eine der berühmtesten Schauspielerinnen der Welt. Um vor ihrem nächsten Filmprojekt ein wenig zur Ruhe zu kommen, gönnt sie sich mit ihrer besten Freundin Hilde drei Tage Auszeit in dem bretonischen Kurort Quiberon – das ist zumindest der Plan. Denn mit der Ruhe ist es schnell vorbei, als Schneider trotz ihrer schlechten Erfahrungen mit der deutschen Presse einem Interview mit dem Stern zustimmt. Schon bald treffen der Reporter Michael Jürgs und der Fotograf Robert Lebeck in Quiberon ein. Zwischen den Vieren entspinnt sich ein nervenaufreibendes Psychoduell, das sich über die kompletten drei Tage hinzieht und für alle Beteiligten eine echte Belastungsprobe ist. Das Interview wird legendär…

Do, 26.04. um 19:30 Uhr
Fr, 27.04. um 20:00 Uhr

Mo, 30.04. um 18:00 Uhr
Mi, 02.05. um 20:00 Uhr

 

Den nächste Film in unserer "Kirche und Kino" reihe spielen wir am Sonntag, 06.05.18 um 18 Uhr

"Moonlight"
Der Afroamerikaner Chiron wächst in einer Sozialbausiedelung mit seiner drogensüchtigen Mutter auf. Sexuell verunsichert und von den männlichen Mitschülern drangsaliert, kämpft er um seinen Platz im Leben. Weit entfernt von den erwartbaren Klischees entfaltet der Film auf drei Zeitebenen eine ebenso glaubhafte wie berührende Geschichte vom Erwachsenwerden. USA 2016

 

 

Internationales Film- und Musikfestival im OSCAR!

Am Sonnabend, dem 28. April um 18 Uhr findet ein Film- und Musikfestival über die englische Band "The Sound" statt. Es wird Live-Musik gespielt und ein Film über "The Sound" und ihre Musik gezeigt. Dieser Film wurde nur in Veranstaltungen in London, Den Haag und einem riesigen Festival in Griechenland gezeigt, im OSCAR findet somit die Deutschlandpremiere statt!

Es erwarten Sie Musiker und Gäste nicht nur aus Deutschland, sondern auch aus England, Italien und den Benelux-Staaten. Auch Prominente Gäste haben sich angekündigt. So kommt der ehemalige Schlagzeuger von The Sound, Mike Dudley, zur deutschen Erstaufführung des Films. Dudley hat zudem zugesagt, mit dem Gitarristen und Sänger Carlo van Putten, der aus dem Landkreis Osterholz stammt, ausgewählte Stücke zu spielen.

Weitere Informationen finden Sie hier.

 

Trailershow

Aktionen, Events und Gewinnspiele

Partner von CINEWEB